Kunde! Kauf endlich mehr!

25.07.2014 | Alexandra Thomas
Wie Sie Ihre Kunden dazu bringen, mehr zu kaufen

Viele Online-Shop-Betreiber sehen sich heutzutage immer häufiger mit der Frage konfrontiert: Wie bringe ich meine Kunden dazu, mehr zu kaufen? Die Antwort auf diese Frage kann vielschichtig beantwortet werden. Die wichtigste Antwort ist jedoch:

Bieten Sie Kaufanreize!

Diese drei Worte sagen sich so leicht „Bieten Sie Kaufanreize!“, doch wirft diese Antwort schlichtweg noch mehr Fragen auf. Wie mache ich das? Wo mache ich das? Wann mache ich das? Wie oft mache ich das? Dies alles sind Fragen, die nicht pauschal beantwortet werden können, denn jede Klientel kauft anders. Als Grundpfeiler lassen sich allerdings die nachfolgenden 3 Punkte festhalten:

1) Tracking ist alles!
Finden Sie heraus, wie Ihre Zielgruppe tickt. Wie klickt sie sich durch Ihren Shop und wann tut sie dies. Welche Artikel sind besonders begehrt und welche sind die Ladenhüter schlechthin?

2) Verkaufen Sie aktiv, aber nerven Sie nicht!
Nichts geht den meisten Online-Shoppern mehr auf die Nerven, als ständig mit Newslettern bombardiert zu werden mit den besten und tollsten und höchsten Rabatten auf die neuesten, tollsten und besten Produkte. Senden Sie individuelle Newsletter mit Produkten, die Ihren Kunden wirklich interessieren. Die Devise hierbei lautet: KLASSE statt MASSE!

3) Setzen Sie auf „Quengelartikel“!
Stellen Sie sich ihren Online-Shop doch mal als Offline-Shop vor. Klingt komisch, funktioniert aber in den meisten Fällen. Stellen Sie sich vor, der Kunde, der gerade seine Bestellung abschicken will, stünde bei Ihnen kurz vor der Kasse im Laden. Sie haben ihn bereits bei der Auswahl seiner Artikel beraten und nun ist er bereit seine Sachen zu bezahlen. Lernen Sie hier vom Supermarkt, wo an jeder Kasse die sogenannten Quengelartikel für Kinder platziert sind. Platzieren Sie genau in ihrem Webshop an der Kasse – also kurz vor Abschluss des Kaufprozesses – Quengelartikel, maßgeschneidert auf den Warenkorb Ihres Kunden.

Wenn Sie Ihren Webshop voran bringen möchten: sprechen Sie uns an. Gemeinsam können wir Strategien für Ihren Online-Shop entwickeln.